Artikel getaggt mit psychodrama-community

Meine Entdeckung der psychodramatischen Spirale — Struktur als Bedingung für Spontanität und Kreativität?

Neulich diskutierte ich mit anderen PsychodramatikerInnen über die Frage, wie Aggressionen    auf der Bühne gehandelt werden sollten. Unsere Meinungen bewegten sich zwischen „Laufen lassen, da sonst das Gefühl verebbt und die Auseinandersetzung weniger organisch ist“ und „Raum für einen ‚Kampf‘ einrichten, Regeln und Codewort abmachen und Notfalls den Antagonisten durch Stuhl oder Kissen ersetzen“. […]

Tags: , , , ,

Psychodrama 2013 – wie hätten Sie es gern?

Das Jahr ist noch jung, also scheint es erlaubt sich Gedanken über die Möglichkeiten und Ziele für das Psychodrama 2013 zu machen. Zum einen nehme ich wahr, dass sowohl in informellen als auch formellen Diskussionen in Deutschland und international (z.B. auf der Liste von Adam Blattner) das Thema Psychodramaforschung vermehrt auftaucht. Es gibt Vorhaben und […]

Tags: , , , , ,

%d Bloggern gefällt das: