Willkommen im neuen Psychodrama-Blog von Ulf Klein und Karsten Krauskopf. Zu Bloggen ist noch neu für uns, wir expertimentieren noch, sowohl inhaltlich wie technisch.

Was wir uns vorstellen, was wir bewirken wollen mit diesem Blog: Kollegialer Austausch, leidenschaftlich geführte Diskussionen, streitbare Thesen und der Blick über den Zaun – hinüber wie herüber. Eben das, was Psychodrama ausmacht: Begegnung und der Mut zum Unperfekten, Werdenden, sich Entwickelnden.
Das Internet stellt neue Begegnungsformen bereit, mit neuen Qualitäten. Spontaner und schneller als Artikel und Bücher, aber dauerhafter und weitreichender als das Gespräch zu zweit, unter Kolleginnen oder in der Gruppe. Mit dem Blog wollen wir die Möglichkeiten ausloten, die sich uns psychodramatisch Arbeitenden damit eröffnen.
Damit dies wirklich zum Begegnungsforum wird, brauchen wir Sie, unsere Kolleginnen und Kollegen: registrieren Sie sich (links unter »Verwaltung«), kommentieren Sie Beiträge, eröffnen Sie neue Diskussionen – kurz und gut: lassen Sie sich auf ein Sharing unter Psychodramatikerinnen & Psychodramatikern ein … wir freuen uns darauf!
Ulf Klein & Karsten Krauskopf